shiatsu druckpunkt
Shiatsu Logo
Shiatsu Fingerdruck

Über mich

Guido Keller. Shiatsu-Praktiker

Ich bin 1970 in der DDR geboren und mit meiner jüngeren Schwester zusammen in Bautzen bei Dresden aufgewachsen. Habe dort meine Schul- und Berufsausbildung gemacht und als Facharbeiter für Tierproduktion in einer Milchviehanlage gearbeitet. Nach dem Umbruch 1989 bin ich Beamter bei der Zollverwaltung geworden und habe an der Grenze zur Schweiz und an verschiedenen Flughäfen Dienst getan.

Ich bin seit 2004 verheiratet und lebe mit meiner Frau in Gaggenau.

Meine 5-jährige Ausbildung zum Shiatsu-Praktiker habe ich beim Shiatsu-Zentrum in Freiburg absolviert.

Seit ich Shiatsu ausübe hat sich meine Leben positiv verändert und es wird meinen Weg immer begleiten. Ich sehe diese Arbeit als eine Chance zur Unterstützung der Schulmedizin und dagegen alles mit Tabletten regeln zu können. Ebenso ist es für mich belebend und entspannend zugleich. Menschen mit Achtsamkeit und Respekt zu berühren, dadurch etwas zu bewegen und Freude daran zu haben, ist eine wundervolle Aufgabe.

Ich freue mich auf jeden Interessierten.

Warum. Shiatsu

Mit Shiatsu verbinde ich die seelische und körperliche Unterstützung in allen Lebenslagen. Ob mit oder ohne Schmerzen, diese Körperarbeit kann die eigenen Abwehrkräfte ankurbeln, den Wohlfühlfaktor erhöhen und das Bewußtsein stärken. 

Shiatsu löst Verspannungen und Spannungen auf körperlicher und seelischer Ebene und bringt somit Prozesse für das Gleichgewicht in Schwung.

Ich habe im Shiatsu ein Gefühl dafür bekommen in meiner Mitte zu sein und dabei zu merken, was mir gut tut. Ebenso nicht alles wissen zu können und nicht immer die Kontrolle zu haben, dass sind heute Momente die mich stärken. Ein Prozess des Loslassens von alten Mustern oder Gewohnheiten kann aktiviert werden. Das Bauchgefühl, die sog. Intuition entwickelt sich und dabei lohnt es sich ab und zu darauf zu hören.

Mitglieder der GSD:

Abschluss-Zertifikat: Shiatsu-Praktiker

© Shiatsu-Druckpunkt 2019 | Anmelden